Side Navigation

WhatsApp verstößt gegen EU-Datenschutz – was sind sichere Alternativen?

Durch Analyse der WhatsApp-AGBs enthüllte der Rechtsexperte Peter Burgstaller den Eingriff des Dienstes in die europäischen Persönlichkeitsrechte sowie Datenschutzgesetze. Laut seiner Ansicht macht sich jeder WhatsApp-Nutzer durch die Installation und die damit verbundene illegale Datenweitergabe der eigenen Telefonkontakte straftätig. Umgehen können Nutzer den gesetzlichen Verstoß mit Hilfe des datenschutzkonformen Alternativen wie Chiffry. Der IT- und

Mehr erfahren