Side Navigation

HALLE MESSE startet durch

Chance, Hochzeit und SaaleBAU werden vorbereitet

Halle (Saale), 05. Oktober 2020 –Das Messegeschäft in der HALLE MESSE läuft wieder an. Drei Messen stehen im Fokus: Chance, Hochzeit und SaaleBAU 2021. Mussten einige Veranstaltungen vor allem durch das Corona-bedingte Aussetzen normaler Geschäftsabläufe und durch  Unsicherheiten bei Teilnehmern bis zum Jahresende abgesagt oder verschoben werden, richtet sich nun der Blick nach vorn. Die Wirtschaft braucht Messen als Plattform und Impulsgeber.  Produkte zum Anfassen, direkter Wettbewerb und persönliche Kontakte im direkten Vergleich gibt es nur hier. Vieles lässt sich nicht adäquat digitalisieren, Präsenzveranstaltung sind nicht zu ersetzen.

Das Infektionsgeschehen in unserer Region bewegt sich weiter auf einem niedrigen Niveau. Das Hygienekonzept der HALLE MESSE trägt den aktuellen Verordnungen Rechnung im Interesse aller Beteiligten. Mit entsprechenden Maßnahmen lassen sich die Messen sicher und erfolgreich durchführen. Der aktuelle Stand findet sich auf den Websites der Veranstaltungen.

Gestartet wird in das Messejahr 2021 mit der Chance, der größten Bildungs-, Job- und Gründermesse in Sachsen-Anhalt (15. und 16. Januar). Die Anzahl der bereits gebuchten Stände zeigt, welch hohen Stellenwert die Messe in der Region hat. Sie ist ein gefragtes Instrumente zur Gewinnung von Auszubildenden, Fachkräften und potentiell Selbstständigen und bleibt für Unternehmen und Institutionen sowie Besucher wichtig als Netzwerkmesse. Angebot und Nachfrage verändern sich, das Bedürfnis nach direkter Kommunikation und „Erleben“ des künftigen Berufs/der Tätigkeit bleibt.

Am 23. und 24. Januar öffnet die Hochzeit die Türen. Ob große oder kleine Feste und Jubiläen – die Messe bietet einen repräsentativen Überblick zu Angeboten und Trends, sie gibt Anregungen zur Gestaltung eines individuell einzigartigen und persönlich bedeutsamen Events. Mit ihrer großenthematischen Vielfalt gibt die Hochzeitsmesse wertvolle Inspirationen, aber auch professionelle Hilfe und Unterstützung.

Die SaaleBAU mit GartenIDEEN ist vom 12. bis 14. März für die Besucher geöffnet. Die Baumesse ist regional ausgerichtet, die übergroße Mehrheit der Aussteller kommt aus Sachsen-Anhalt mit den besten Ideen rund um Bauen, Sanieren und für das Zuhause; sie stehen für Qualität und Service und warten mit interessanten Angeboten und Neuheiten auf. Bauen hat nach wie vor Konjunktur. Für kleine und große Vorhaben sind starke, verlässliche Partner gefragt. Die SaaleBAU bringt Angebot und Nachfrage zusammen, ermöglicht den Vergleich und die Auswahl vor Ort. Passend zum Start in den Frühling hält die Messe mit den GartenIDEEN kreative Gestaltungsmöglichkeiten breit.

Quelle: Pressemitteilung HALLE MESSE

Auch spannend:

Comments

Leave a Comment