Side Navigation

Halle und Saalekreis: Wie gut sind die Krankenhäuser in unserer Region?

Schnell passiert es und man hat sich verletzt. In einfachen Fällen kann der Hausarzt helfen, in schwierigeren Situationen muss ein Facharzt ran. Ist die Verletzung gefährlich, muss man sofort in die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses.

Allein die häuslichen Unfälle haben zugenommen, aber auch berufsbedingte Verletzungen. Besonders stark trifft es die Logistik-Branche. Weil unsere Region u.a. durch den Flughafen Leipzig/Halle zunehmend zum Logistikdrehkreuz wird, gibt es mehr Logistikstandorte und dadurch auch mehr Mitarbeiter und logischerweise auch insgesamt mehr Verletzte. Allein Unfälle mit Flurfördereinrichtungen wie bspw. Staplern haben im Jahr 2012 über 10.000 Menschen betroffen.

Auch durch die zunehmende Verlagerung vom Land in die Stadt ist es zunehmend wichtig zu wissen, wo das nächstgelegene Krankenhaus liegt und wie es ausgestattet ist.

Krankenhäuser in Halle (Saale)

Das Bergmannstrost in Halle (Saale) steht in alter bergmännischer Tradition, daher auch der Name.

Dank der Halle (Saale) im Zentrum verfügt unsere Region über eine große Anzahl an Krankenhäusern, darunter auch das Universitätsklinikum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Als Großstadt kann Halle auf insgesamt ein halbes Dutzend Krankenhäuser und Kliniken verweisen:

Krankenhaus Martha-Maria Halle-Dölau

Anschrift: Röntgenstraße 1, 06120 Halle
Telefon: 0345/69 22-0

AWO Psychiatriezentrum Halle

Anschrift: Zscherbener Str. 11, 06124 Halle
Telefon: 0345/69 22-0

Berufsgenossenschaftliche Kliniken Bergmannstrost Halle (Saale)

Anschrift: Merseburger Straße 165, 06112 Halle
Telefon: 
Notfall: 0345 132 – 64 88
Zentrale: 0345 132 – 60

Universitätsklinikum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Poliklinik

Anschrift: Ernst-Grube-Straße 40, 06120 Halle (Mit weiterer Klinik in: Ernst-Kromayer-Straße 5/8, 06097 Halle)
Telefon: (0345) 557 2661

Diakoniekrankenhaus Halle

Anschrift: Mühlweg 7, 06114 Halle
Telefon:
Notaufnahme: 0345 778-6620
Rezeption: 0345 778-60

Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale)

Anschrift: Mauerstraße 5, 06110 Halle
Telefon: 034521330

Krankenhäuser im Saalekreis

Seit 1996 gibt es nur noch ein Klinikum im heutigen Saalekreis. Damals fusionierten die beiden Kliniken in Querfurt und Merseburg zum heutigen Basedow-Klinikum Saalekreis, um Kosten zu senken und die Einrichtung konkurrenzfähig zu halten. Die Idee war erfolgreich und mit seinen Standorten in Merseburg und Querfurt stellt das Klinikum die Versorgung im südlichen Saalekreis sicher.

Carl-Von-Basedow-Klinikum Saalekreis

Anschrift:
Standort (Merseburg): Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg
Standort (Querfurt): Vor dem Nebraer Tor 11, 06268 Querfurt
Telefon:
Telefon (Merseburg): 03461 / 27 0
Telefon (Querfurt): 034771 / 7 10

Bildquellen: #1 CC BY 3.0 via  dguendel/Wikimedia Commons / #2 via Kaiserkraft.de

Auch spannend:

Comments

Leave a Comment

− 2 = 1