Side Navigation

Historische Parks und Gärten in unserer Region

Die 40 schönsten und bedeutendsten Anlagen in Sachsen-Anhalt umfassen die ganze Bandbereite der Gartenkunst – vom Gartenreich Dessau-Wörlitz über die weltgrößte Rosensammlung im Europa-Rosarium Sangerhausen bis hin zum mittelalterlichen Klostergarten in Drübeck. Mit diesem Vorhaben werden diese Parks und Gärten weiterentwickelt bzw. wieder zum Leben erweckt. Wer mehr erleben möchte als die stille Begegnung mit

Mehr erfahren

Mit dem Drahtesel durch Halle

„Entdecken Sie Halle per Rad“ – mit diesem Aufruf wirbt die neue Broschüre „Halle per Rad“, die die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH in Zusammenarbeit mit dem Stadtplanungsamt jetzt – pünktlich zur Radfahr-Saison – neu aufgelegt hat. Neben Informationen zum Saale-Radwanderweg, zeigt die Broschüre die Sehenswürdigkeiten entlang des rund 22 Kilometer langen Teilabschnitts durch die Händelstadt

Mehr erfahren

Gotthardteich in Merseburg

Der Gotthardteich in Merseburg enstand Ende des 15. Jahrhunderts aus einem Steinbruch und wurde, als Fischgewässer, von Bischof Tilo von Trotha angelegt. 1846 wurde der Teich durch den Bau einer Bahnlinie in den Vorderen und den Hinteren Gotthardteich geteilt. Am Gotthardteich finden Einwohner und Besucher zu jeder Jahreszeit Rückzugsmöglichkeiten im hektischen Alltagsleben und Ruhe sowie

Mehr erfahren