Side Navigation

Kleinanzeigen, Kleiderkreisel & Co.: Verschenken anstelle Wegwerfen in Halle (Saale)

Zu Verschenken, Kleinanzeigen und viel mehr: Wenn’s zum wegwerfen zu schade ist, gibt es heute viele Online-Plattformen. Kleiderkammern sind für alte Klamotten, die noch gut sind. Bei Foodsharing wird Essen vor dem Verschimmeln gerettet. Über Tauschbörsen werden Dinge verschenkt, die zum Wegwerfen noch zu gut sind. Wir startenhier die ultimative Liste.

Wie wäre es mit Verschenken?

Der Pullover ist noch absolut in Ordnung, aber seit dem letzten Winterurlaub vor 7 Jahren hast Du ihn nicht mehr getragen. Du hast so viele Weihnachtssplätzchenausstecher, dass sie gar nicht mehr in die Kiste passen. Deine Oma schickt Dir immer Obstkonserven, die Du gar nicht magst und sie stapeln sich im Schrank.

In Halle und dem Saalekreis gibt es verschiedene Möglichkeiten, noch brauchbaren Gegenständen  „ein zweites Leben“ zu geben:

Umsonstladen Halle

Kleidung, Schuhe, Haushaltsgegenstände, Spielzeug
Postkult e.V. (gegenüber vom Künstlerhaus 188)
Böllberger Weg 5
06110 Halle (Saale)
Montag: 16:00 – 19:00
Dienstag: 10:00 – 13:00
Mittwoch: 16:00 – 19:00
Donnerstag: 10:00 – 13:00
Freitag: 16:00 – 19:00

Kleiderkammer

Kleidung, Schuhe / Haushaltsgegenstände und Spielzeug auf Nachfrage
Deutsche Rotes Kreuz
Kattowitzer Straße 2a
06128 Halle Tel: 0345 2917850
Montag bis Donnerstag von 09:00 – 15:00 Uhr
Freitag von 08:00 – 14:00 Uhr (Nur Annahme!)

Foodsharing im Peißnitzhaus

Lebensmittel
Peißnitzinsel 4
06108 Halle
tgl. 10-18 Uhr

Im Wintercafé des Peißnitzhauses befinden sich sowohl ein Kühlschrank als auch ein kleines Regal, welche täglich während der Öffnungszeiten zugänglich sind.

Online: eBay-Kleinanzeigen & Co.

Gern verkaufe ich auch Haushaltsgegenstände bei eBay-Kleinanzeigen. Nach einigen Übungsversuchen brauche ich nur einige Minuten, um ein vier bis fünf Photos und eine kurze Beschreibung hochzuladen. Kurzer Check, welchen Preis andere für etwas ähnliches in meiner Region verlangen. Fertig.

Es ist kein großes Geld auf diese Art zu verdienen. Ich freu mich jedesmal, wenn jemand die Dinge noch brauchen kann und immer mal wieder springt eine Runde Pizza für die Familie heraus.

Vielleicht ist dieser kleine Beitrag eine Anregung für Euch, im Alltag nach und nach mehr Nachhaltigkeit zu erreichen und Konsumgütern mehr Wert beizumessen.

Wenn’s doch weg muss: Sperrmüll

Den Sperrmüll bestellen passiert immer wieder. Eine alte Wohnung muss ausgeräumt werden, ein Haus wird übergeben oder es werden einfach neue Möbel gekauft. Für Halle (Saale) haben wir die wichtigsten Formulare, Adressen und Tipps für den Spermüll zusammengetragen.

Jetzt abonnieren und keine Informationen mehr verpassen!

Auch spannend:

Comments

Leave a Comment