Side Navigation

Führungszeugnis beantragen in Halle und Saalekreis

Arbeitgeber, Behörden, Vereine und andere Institutionen verlangen häufig ein Führungszeugnis von Personen, die in sensiblen Bereichen tätig sind oder werden wollen. Oft ist dann von einem „polizeilichen“ Führungszeugnis die Rede, doch diese Bezeichnung des Dokumentes gibt es offiziell gar nicht. Stattdessen wird zwischen privaten, behördlichen, erweiterten und europäischen Führungszeugnissen unterschieden. Viele Betroffene, die zum ersten

Mehr erfahren

Weihnachtszeit: Sucht und Depression sind versteckte Gefahren

Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres. Mit der Familie zusammenkommen, ein paar freie Tage genießen und sich mal mit dem beschäftigen, was Spaß macht. Doch viele Menschen haben keine Familie, keinen Spaß und keine Erholung. Für sie ist Weihnachten und die Adventszeit ein Spießrutenlauf zwischen emotionalen Tiefs. Süchte in der Vorweihnachtszeit Ihr werdet keine

Mehr erfahren

Comeback der Spielhallen: Dank VR-Technologie? (Podcast)

Eigentlich hießen sie ja Arcades – die Spielhöhlen in den 80er Jahren. Genauso wie VHS und Kassette scheinen auch sie der Digitalisierung zum Opfer gefallen zu sein. Doch das täuscht. Die Renaissance der Spielhallen? Gerade feiern die die Arcades ihr Comeback – dank virtueller Realität. Doch zunächst sollten wir unterscheiden: Es gibt Spielhallen, bei denen

Mehr erfahren

Brandgefährlich – Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht – Gespräch mit Markus Nierth

Lesung & Gespräch mit Markus Nierth Mösthinsdorf (Gemeinde Petersberg) Am 2. November 2017, begrüßten wir Markus Nierth (ehemaliger Ortsbürgermeister aus Tröglitz) im Vereinshaus. Er las aus seinem Buch „Brandgefährlich – Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht“ und wir erlebten gemeinsam einen regen Austausch. Ich persönlich empfand es absolut erschütternd und schockierend, dass

Mehr erfahren

Rockerbanden in der Stadt: Diskos, Bars und Spielhallen für die Geldwäsche

Obwohl sie momentan kaum im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen, sind Rockerbanden in Mitteldeutschland weiterhin ein Problem: In Leipzig kam es erst im letzten Jahr zu großen Ausschreitungen und sogar Todesschüssen zwischen Hells Angels und United Tribuns. Tom Bernhardt, Sprecher des sächsischen Landeskriminalamts, verwies bei den Banden auch auf Diskos, Bars, Spielotheken oder Tattoo-Studios. Diese Läden

Mehr erfahren

So erleichtern Online-Lieferservices das Einkaufen insb. für Senioren, Behinderte und Landbewohner

Die meisten Deutschen kaufen mittlerweile online ein. Nur bei Lebensmitteln haben sie bisher noch gezögert. Während das rasante Wachstum im Onlinehandel mit den typischen Produkten mittlerweile zur Ruhe kommt, geht es jetzt allerdings langsam im Foodsektor los. Das Marktforschungsunternehmen GfK sagt voraus, dass der Durchbruch für den Lebensmittelhandel im Internet in den kommenden zehn Jahren

Mehr erfahren

Erste Hilfe für die Seele: Notfallseelsorge feiert 20-jähriges Bestehen

Anlässlich der 20-jährigen Bestehens der Notfallseelsorge/ Krisenintervention in Halle und im ehemaligen Saalkreis findet am nächsten Donnerstag, d. 11. Mai 18 Uhr in der St. Briccius- Kirche (Trotha) ein Gottesdienst statt. Im Anschluss gibt es im Gemeindehaus Pfarrstraße 5 einen Empfang für alle ehemaligen und jetzigen Teammitglieder. Mit dabei ist auch die Staatssekretärin im Ministerium

Mehr erfahren

Kinder im Netz – die moderne Online-Nutzung

Das Internet ist für viele Eltern ein echtes Problem: Einerseits bietet das Web für den Nachwuchs zwar viele interessante Seiten und die Chance, Eindrücke zu sammeln, die man sonst wohl kaum erhalten würde. Andererseits lauern im Netz jedoch auch viele Gefahren, die Kinder und Jugendliche jedoch nicht besonders gut einschätzen können. Deshalb ist es sehr

Mehr erfahren

Urlaub & Co. – Geldkarte gestohlen, was nun?

Das nasskalte Wetter hält uns noch ganz gut im Griff und viele reisen in den warmen Süden. Und spätestens zur Reisezeit im Sommer kann es passieren: Wenn im Urlaub plötzlich das Portemonnaie verschwindet … Mehr oder weniger mitten im Nirgendwo, auf der sprichwörtlichen kleinen Insel, irgendwo im Ferienparadies Thailand vielleicht? Die erste Reaktion ist, sämtliche

Mehr erfahren